Ganz neue Perspektiven – Individuelle Luftbilder

Es ist noch nicht allzu lange her, da konnten Luftbilder nur mit sehr viel Aufwand aus Flugzeugen oder Helikoptern heraus erstellt werden. Doch mittlerweile sind Kamera-Drohnen zu erschwinglichen Preisen im Handel verfügbar. Damit öffnen sich für den ambitionierten Fotografen ganz andere Möglichkeiten. Luftbilder vom eigenen Haus oder spektakuläre Hochzeitsfotos werden so ganz plötzlich erschwinglich und einfach möglich. Wo früher noch ein immenser Aufwand bestrieben werden musste, ist heute ein einfaches Shooting mittels Drohne in weniger als einer Stunde machbar.

Luftbilder vom eigenen Haus

In Zeiten von Google Maps hat sicher jeder schon einmal nach seinem Haus gesucht und war möglicherweise verwundert, in welcher Qualität die Fotos verfügbar sind. Doch nicht jeder Ort ist gleich gut abgebildet und viele Nachbarn halten es für eine gute Idee, das Haus zu verpixeln. Zudem ist die Auflösung der Bilder nur auf den ersten Blick ausreichend. Wenn man das Bild als Foto oder großflächigen Print haben will, stößt man da schnell an seine Grenzen.
Mittels Drohne sind ganz andere Perspektiven und Qualitäten zu erzielen. Wenn man sein Haus schöne in Szene setzen möchte, spielen Licht, Wetter und Jahreszeit eine entscheidende Rolle. Oder möchten Sie nach geplanten Bauarbeiten ein Vorher und ein Nachher fotografisch festhalten? Wie entwickelt sich das Haus und die Umgebung im Laufe der Jahreszeiten oder Jahre? Möchten Sie nun nach Jahren einmal Ihr Dach in Augenschein nehmen, ohne umständlich und gefährlich auf Leitern zu klettern? Mit der hochauflösenden Drohne ist das ebenfalls kein Problem.

Ihr Haus als FineArt Print – ein individuelles Geschenk

Ein Foto des eigenen Hauses als Print auf hochwertigem Fotopapier und in einem ebenso hochwertigen Rahmen ist ein sehr spezielles Geschenk. Es ist zudem ein Unikat. In meinem Shop finden Sie entsprechende Möglichkeiten. Individuelle Änderungen und Wünsche sind dabei kein Problem – sprechen Sie mich gerne an.

Dachinspektionen

Inspizieren Sie Ihr Dach in regelmäßigen Abständen oder nach einem schweren Unwetter. So lassen sich hohe Folgekosten durch Wassereintritt oder herabfallende Ziegel im Vorfeld schon minimieren. Auch dazu finden Sie im Shopbereich entsprechende Angebote. Wie immer gilt auch hier: Individuelle Änderungen sind kein Problem.

Die verwendete Drohne und die Lizenz zum Fliegen

Die Aufnahmen erfolgen mittels einer DJI Mavic Air 2. Die Drohne bietet Fotoaufnahmen von bis zu 48 Megapixeln. Dazu sind Videoaufnahmen in 4K und mit 60 fps möglich. Bis Windstärke 5 liegt die Drohne sicher in der Luft und verwackelt nicht. Dank großem Drohnenführerschein kann die Drohne in allen erlaubten Bereichen geflogen werden. Nach dem Shooting werden die Fotos professionell entwickelt und erhalten den letzten Schliff.

Für individuelle Aktionen und Wünsche nutzen Sie gerne das Kontaktformular.

 

Über Stefan 14 Artikel
Seit einigen Jahren betreibe ich einige Foto-Blogs. Am erfolgreichsten ist dabei vergesseneorte.com. Immer mehr Fotos landen auf meiner Festplatte und sind eigentlich zu schade, um nicht gezeigt zu werden. Deshalb entstand die Idee zu diesem Blog.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*